IG Gemeindekatechese   

Intergenerationelle Gemeindekatechese

Die intergenerationelle Gemeindekatechese bietet Menschen unterschiedlichen Alters Raum miteinander in Kontakt zu kommen. Zur christlichen Gemeinschaft gehören Menschen aller Altersgruppen. Begegnungen zwischen ihnen sind bisher rar. Angesichts gesellschaftlicher Veränderungen möchte die intergenerationelle Gemeindekatechese Mut machen, neue Wege zu gehen und Chancen zu nutzen.

Kirche als Ort, an dem Jung und Alt gemeinsam Zeit verbringen, bietet insbesondere auch Menschen einen Beziehungsraum, die durch Migration oder ein Lebensmodell ohne eigene Kinder nur selten mit anderen Altersgruppen in Kontakt kommen. Der gegenseitige Austausch und gemeinsame Erlebnisse machen christliche Gemeinschaft erfahrbar.

Wir laden Pfarreien ein, in den Bereichen Sakramentenkatechese, Kirchenjahr und Themen uns ausgearbeitete Angebote für die katechetische Praxis zur Verfügung zu stellen, als Inspiration für andere Pfarreien:

Praxisimpulse

für  eine intergenerationelle Katechese im Bereich Eucharistie und Versöhnung

für eine intergenerationelle Katechese im Bereich Kirchenjahr

für eine intergenerationelle Katechese nach Themen

 

   

searching